summaryrefslogtreecommitdiff
path: root/LIESMICH.bitte
blob: d5ed83e1f0733e94845442b4fa316625d0d0f5b8 (plain)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
Written by:     Lars Tegeler <email@host.dom>,
                Uwe Hanke <egal @at egal-vdr dot de>

Alte aber nicht mehr erreichbare homepages:
                        www.math.uni-paderborn.de/~tegeler/vdr
                        www.egal-vdr.de/plugins

Aktueller Maintainer:
                   Ulrich Eckhardt <vdr@uli-eckhardt.de>
Aktuelle Homepage:
                    http://www.vdr-wiki.de/wiki/index.php/Radio-plugin
Aktuellste Version: 
                    https://projects.vdr-developer.org/git/vdr-plugin-radio.git/


Plugin radio for vdr >= 1.7.37

MPEG-Standbilder als Beispiele beigefügt (siehe SubDir ../config/mpgestill),
(überarbeitete Vorlage von kleo @ vdrportal);
zur Benutzung kopiere/installiere nach $VDRCONFIG/plugins/radio (-f <DIR>).

Externe Scriptabfragen für Titel/Interpret-Infos unter ../config/scripts),
(für Funktion/Aufbau siehe ../config/scripts/LIESMICH.Scripts);
zur Benutzung kopiere/installiere nach $VDRCONFIG/plugins/radio (-f <DIR>).


----------------------------
Grundsätzlich zur Bedienung:
----------------------------
Wenn im OSD entweder der Radiotext/Info oder der RaSS-Archivhinweis aktiv ist,
kann mit der Taste 'Zurück' das OSD getoggelt werden, soll heißen:
RaSS-Hinweis/Radiotext -> kein OSD -> RaSS-Hinweis/Radiotext usw.

-----------------------------
Bedienung/Tasten RTplus-Menu:
-----------------------------
Wenn im OSD der Radiotext/Info zu sehen ist, kann mit der Taste '0'
das zusätzliche RTplus-Menu + evtl. weitere aufgerufen werden.
Die Übersicht wird automatisch alle 60 Sekunden aktualisiert;
evtl. Untermenus ca. alle 20s, wenn aktiviert.

Tasten in den Menus:
 0			= Aktualisieren
 OK/Zurück 	= Schließen 
 8			= RTplus-Infos speichern (nur im 1.Menu)

-----------------------------
Bedienung/Tasten RaSS-Archiv:
-----------------------------
Wenn im OSD der Hinweis 'Archiv verfügbar' zu sehen ist, kann mit der Taste '0'
das zusätzliche RaSS-Archiv aufgerufen werden.

Auf der linken Seite erscheint das Archiv-Menu mit den Bedienungstasten 0-9/OK,
dabei bedeuten folgende Symbole:

 |=| 		= Seiten vorhanden 		(0-9)
 | | xx		= Gallery, xx Anzahl Bilder	(OK)
  > 		= Standort

Folgende zusätzliche Tasten stehen zur Verfügung:

 Auf/Ab			= Scrollen innerhalb Archivmenu (0-9/OK)
 Links/Rechts	= Scrollen innerhalb der Subseiten/Gallery
 Rot			= Speichert angezeigte Seite als JPEG-Bild (1024x576)
 Grün			= Speichert alle Subseiten/Gallery als JPEG-Bilder (1024x576),
		  		  - Seitenname   = RaSS_Sendername-Seitennr_MonatTagStundeMinute.jpg
		  		  - Gallerynamen = RaSS_Sendername-GallerySeitennr_MonatTag.jpg
 Gelb			= todo, was ?
 Blau/Exit		= Archiv verlassen
    
Alle anderen Tasten schließen das RaSS-Archiv ebenso.

Hinweis: Die JPEG-Speicherung/Wandlung erfolgt nur, wenn auf dem System
	 das Programm 'ffmpeg' installiert ist. 


--------------
SVDRP-Befehle:
--------------
 RTINFO 	= Ausgabe der Radiotext Information
 RTCLOSE 	= Radiotext-OSD schließen. Erneutes Öffnen nur über Menü oder Kanalwechsel
 RTTCLOSE 	= Radiotext-OSD zeitweise schließen. Wiederöffnen automatisch nach OSD-Timeout

----------------
Ausrufparameter:
----------------
 -f <DIR>	--files=<DIR> 	   Bilderverzeichnis (Standard: $VDRCONFIG/plugins/radio)
 -d <DIR> 	--data=<DIR> 	   Datenverzeichnis temporär (Standard: /tmp/vdr-radio.XXXXXX)
 -l <DATEI> --live=<DATEI> 	   benutze <DATEI> im Livemodus (Standard: $VDRCONFIG/plugins/radio/radio.mpg)
 -r <DATEI> --replay=<DATE>    benutze <DATEI> im Wiedergabemodus (Standard: $VDRCONFIG/plugins/radio/replay.mpg)
 -e 1       --encrypted=1      benutze Transfermode auch bei verschlüsselten Sendern
 -v <LEVEL> --verbose=<LEVEL>  Console-Printouts: 0 keine Meldungen, 1 RDS-Text+Tags (Voreinstellung), 2 +RDS-Telegram/Debug,
 							   3 +RawData 0xfd, |=16 Rass-Info, |=32 TMC-Info


Viel Spaß...
Uwe <egal at egal-vdr dot de>